Über uns

Selbstverständnis

Sind Sie durch die Bilder der Startseite neugierig geworden?

So schön unsere Kirche ist, Gemeinde lebt von Beziehungen und von der Gemeinschaft zu Jesus Christus und zu den Menschen. Was uns wichtig ist, wird in der Apostelgeschichte, Kapitel 2, Vers 42 gut zusammengefasst:

Was das Leben der Christen prägte, waren die Lehre, in der die Apostel sie unterwiesen, ihr Zusammenhalt in gegenseitiger Liebe und Hilfsbereitschaft, das Mahl des Herrn und das Gebet.

Apg. 2,42 (NGÜ)

Für uns ist der Gottesdienst die Mitte gemeindlichen Lebens. Zum gemeindlichen Leben gehören unterschiedliche Kreise und Angebote wie der Glaubenskurs, Hauskreise, Bibelstunde und andere.
Eingeladen ist jeder, die Gemeinde kennen zu lernen, sie zu besuchen oder darin heimisch zu werden.

Das Gemeindeleben

Wir bieten allen Interessierten eine bunte Auswahl an verschiedenen Gemeindeveranstaltungen an. Es gibt Gruppen und Kreise für jede Altersgruppe und jeden Geschmack.

weiterlesen...

Über die Gemeinde

Wann und wie entstand die Hoffnungskirchen-Gemeinde? Womit fing es an, wie ging es weiter? Vom Kirchen-Wagen zur Dorfkirche.

weiterlesen...

Über die Kirche

Das Kirchengebäude hat eine lange Geschichte und ist in seinem Erscheinungsbild geprägt durch Renaissance, Barock und Rokoko.

weiterlesen...